gedichte
Zurück

 
 Hier kommen nun ein paar Gedichte:

Es kommt drauf an...

Es kommt drauf an wie du bist und nicht wie du scheinst.
Es kommt drauf an wie du lebst und wie du weinst.
Denn Gott sieht in unser Herz und weiß wie es um uns steht.
Er bittet und hofft das jeder auf den richtigen Weg geht.
Gott will mit uns so gerne Zeit verbringen.
Gott will das wir ihm Lobeslieder singen.
Gott hat und wird sich immer nach uns sehnen.
Er verliert wegen uns so viele Tränen.

Wer wird glauben an sein Wort,
wird kommen an den schönsten Ort.
Wir müssen uns in seine Hände fallen lassen.
Dann können wahrlich mit unseren Herzen fassen.
Ließ was Gott tut sagen.
Dann werden beantwortet alle deine Fragen.

 

Du!!!

Du gibst mir Hoffnung, gibst mir Kraft,
Du hast aus meinen Tränen ein Lächeln gemacht -
Du entfachtest ein Feuer in mir,
Du bist einfach immer hier -
Du hast Dich geschmuggelt in mein Herz,
Du nahmst mir jede Menge an Schmerz -
Du zeigst mir am Ende des Tunnels das Licht,
Du bringst wieder Strahlen in mein Gesicht -
Du zauberst die Liebe in mich hinein,   
Du sagst mir auch, bleibst immer bei mir -
Du liebst mich total und zwar so wie ich bin,
Du nimmst mir oft Angst, sagst wir kriegen alles hin - Jesus, dir will ich danken so lang ich kann.

                                                       by Julia Mielke


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!